Heimatliebe – so schön kann Winter sein!

Winter in Bad Wildbad

So schön kann Winter sein … wenn es Schnee hat findet ihr bei uns verschneite Berge, verzauberte Bäche und glitzernde Tannen.

Hier möchte ich euch einfach mal zeigen, was man bei uns alles im Winter unternehmen kann.

Langlauf Kaltenbronn

Skilanglauf. Oft ganz einsam kann man hier seine kleinen oder großen Runden drehen. Touren durch abwechlslungsreiche Winterlandschaft, atemberaubende Ausblicke und stille Waldlichtungen wechseln sich ab.

Skihang Kaltenbronn

Skiabfahrt. Klein, aber fein – so würd ich den Hang am Kaltenbronn nennen. Hier kann man in kurzer Zeit viele Skikilometer zurücklegen, denn es geht ohne lange Wartezeiten am Lift rauf und runter. Und zum Schluß belohnt man sich am Besten mit einer Einkehr im Blockhaus „Kegeltalstüble“ direkt an der Piste.

Rodeln am Skihang auf dem Sommerberg

Rodeln. Hier kann man selbst wieder Kind sein. Probierts mal selber aus – hier werden Kindheitserinnerungen geweckt.

Winterwandern

Winterspaziergänge. Einfach die Stille genießen, langsam durch den Schnee stapfen, sich den Wind um die Ohren pfeiffen lassen und durchgefroren in die Grünhütte einkehren. Spätestens nach dem ersten Heidelbeerwein bist du wieder aufgewärmt.

Jetzt nichts wie raus in die Natur!

Bis zum nächsten Mal, eure Schwarzwälderin Andrea Schmid, Mitarbeiterin Touristik Bad Wildbad

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.