Heimatliebe – Rossini in Wildbad

königliches Kurtheater

Bienenfleißig wird auch im Jubiläumsjahr (30 Jahre Rossini in Wildbad, 150. Todestag des Komponisten) wieder Belcanto produziert!

 

Sonnenuntergang auf dem Sommerberg

Rossini in Wildbad ist ein Festival der besonderen, atmosphärisch wie akustisch unverwechselbaren und schönen Spielorte in erholsamen Ambiente:

Das königliche Kurtheater ist ein Raum zum Verlieben, das Forum König-Karls-Bad ein idealer Prachtbau für Kammerkonzerte und der Turm des Baumwipfelpfades ist ein einmaliger, unvergleichlicher Konzertort. Und wenn das Wetter mitspielt, erlebt man die einzigartige Stimmung eines Sonnenuntergangs begleitet durch bezaubernde Klänge. „Heimatliebe – Rossini in Wildbad“ weiterlesen

Ein einfach märchenhafter Märchenweg

 

Märchenweg

Was tun an einem kühlen, aber sonnigen  Sonntagnachmittag, bei welchem einem der Sinn nach etwas Aktivität im Grünen steht? Und wobei man auch noch eine gewisse Spannung, ein kleines Abenteuer erlebt. Zweifellos – der Schwarzwald mit seiner beinahe mystischen Atmosphäre lädt geradezu dazu ein, auf den Spuren der Sagen und Legenden, die sich um ihn ranken, zu wandeln. Wer Lust auf eine herbstliche Tour durch den Tannbühl hat, der ist auf dem Märchenweg rund um das Märchen „Das kalte Herz“ von Wilhelm Hauff goldrichtig.

„Ein einfach märchenhafter Märchenweg“ weiterlesen

Heimatliebe – „Natur pur: Kaltenbronn!“

Hirschgehege

10 Jahre Infozentrum Kaltenbronn – wenn das kein Grund zum Feiern ist! Es war viel los. Wie der Wald tickt – das konnte man im wahrsten Sinne des Wortes auf einem Waldparcours. Für Familien, Wanderer und Naturfreunde gab es viele interessante Stationen, an denen die Forstexperten spannend  von ihrer Arbeit erzählten. Alte Waldgewerbe wie Köhlerei und Flößerei wurden vorgestellt.

„Heimatliebe – „Natur pur: Kaltenbronn!““ weiterlesen